Stefan Sixt/ Iwanson-Sixt-Stiftung:

"In enger Abstimmung mit der Iwanson Schule fördert unsere Stiftung besonders begabte, fleißige, inspirierte und zielbewusste Studenten durch Stipendien für diverse Sommerkurse.

Als wir Adelheid im Herbst 2010 am Anfang des 3. Jahres nach den Ferien wieder gesehen haben, hatte sie die Motivation durch den Sommerkurs in Wien noch "im Gepäck". Adelheid konnte an einigen Stücken im Rahmen der Iwanson-Vorstellung bei DANCE teilnehmen und alle Choreographen bestätigten mir einhellig ihre professionelle Grundeinstellung in den Proben: kreativ, offen und engagiert.

Ich bin überzeugt, dass Adelheid nicht nur enorm für ihre eigene künstlerische Zukunft profitieren würde, sondern dass sie durch ihre hilfsbereite und kollegiale Art auch für die Gruppe ein positiver Beitrag wäre"

 

- 2010, zur Vorlage bei ImpulsTanz Wien -